Trending Tags

Tipps zur neuen Wohngestaltung

Setzen Sie die Standards Ihrer Haustür

Der erste Eindruck ist der beste Eindruck. Schaffen Sie eine Tür, die Ihre Gäste herzlich willkommen heißt. Türen können einen großen Einfluss auf die Besucher haben; Setzen Sie die Standards Ihrer Haustür als primäres Ziel, damit sich Außenstehende in Ihr Haus verlieben, noch bevor Sie es besuchen.

Machen Sie Ihren Einstieg mit Mirror

Ihr Wohnzimmer ist das Erste, was die Leute neben der Haustür sehen – daher ist die Dekoration eine sehr wichtige Aufgabe, um Ihrem Zuhause ein elegantes Aussehen zu verleihen. Laden Sie Personen mit einem Eingangsspiegel ein, der Ihren Gästen ein einzigartiges Gefühl verleiht. Es fügt nicht nur Eleganz hinzu, sondern bringt auch eine ausreichende Lichtreflexion ins Haus.

Sofa im Wohnzimmer spricht viel

Wenn Sie schon einmal in einem Hotel oder Restaurant nachgesehen haben, können Sie feststellen, dass das Sofa und die Stühle in U- oder H-Form platziert sind. Dies soll dazu führen, dass sich die Leute gegenüberstehen, um Gespräche einzuladen. Ebenso müssen Sie Ihr Sofa und Ihre Stühle einander gegenüberstellen. Manche Leute stellen ein Sofa in die Ecke des Raumes, um den Raum größer erscheinen zu lassen, aber tatsächlich lässt es Ihren Raum nur größer aussehen und gibt Ihnen ein leeres Gefühl. Denken Sie daran, Ihr Wohnzimmer ist ein Gesprächsbereich.

Weiße Möbel lassen den Raum größer wirken

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Zimmer kompakt ist und es größer wirken möchten, bevorzugen Sie weiße Möbel. Weiße Möbel haben die Superkraft, jeden Raum größer wirken zu lassen, als er tatsächlich ist. Dieser einfache Schritt kann große Veränderungen in Ihren Räumen bewirken.

Gallery Wall, preiswert, bringt aber sehr teuren Look

Egal wie Ihr Zimmer ist, die kleinen Accessoires darin können Ihnen ein ganz anderes und erstaunliches Gefühl geben. Galeriewand ist so etwas. Sammeln Sie alle Ihre Lieblingsfotos oder Kunstwerke und befestigen Sie sie an den Wänden. Es wird empfohlen, schwarze, weiße und braune Rahmen zu bevorzugen, um einen eleganten Touch zu verleihen. Vergessen Sie das altmodische formale Fotoraster.

Bevorzugen Sie kontrastierende Stile

Sie müssen es mischen und Ihr Zuhause dekorieren, um ein herausragendes Aussehen zu erzielen. Mischen Sie die teuren und billigen Dinge und dekorieren Sie Ihr Zuhause. Kaufen Sie nie nur in einem Geschäft ein, erkunden Sie alle Geschäfte und finden Sie das Beste, das zum ausgewählten passt. Mischen und Anpassen sind wichtige Formeln, um das beste Aussehen zu erzielen. Aber es ist wichtig, die Anzahl der Kontraststile zu begrenzen, um das überladene Gefühl zu vermeiden.

Sag „Nein“ zum gleichen Look

Es ist ziemlich wichtig, sich von alten langweiligen Looks zu verabschieden. Ändern Sie Ihren Hauslook so oft, wie Sie Ihren eigenen Stil ändern, um einzigartig zu sein. Legen Sie sich nie auf einen Blick fest, denn Veränderung ist immer gut zu haben.

Bringen Sie Grün in alle Räume

Pflanzen sind die preiswertesten und können dennoch als bestes Zubehör verwendet werden, um Ihr Zuhause zu dekorieren. Pflanzen verleihen jedem Raum Leben und Farbe. Nicht nur für ein schönes Aussehen, sondern es hilft auch, den Raum sauber zu halten.

Vorhänge machen einen Raum

Ja, Vorhänge machen einen Raum, aber das passiert nur, wenn die richtigen ausgewählt werden. Wählen Sie Ihre Vorhänge je nach Wandfarben und Möbeln im Raum. Verwenden Sie lange Vorhänge, wenn Sie niedrigere Decken haben, damit sie größer aussehen.

Malerei ist am wichtigsten bei Wohndekorationen

Malerei ist der Schlüsselfaktor, der Ihr Haus entweder großartig oder schrecklich aussehen lässt. Es sollte also sorgfältig ausgewählt werden. Wählen Sie die Farben, die gut zu den Materialien und Möbeln passen, die Sie haben. Bevorzugen Sie weichere und hellere Farben in kleineren Räumen, damit sie größer wirken, als sie sind. Wählen Sie gesättigte Farben in dunkleren oder abgedunkelten Räumen, um den Look zu verwirklichen.



Source by Kavya Ana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post Vermeiden Sie zu viele Gartenornamente – sie schaffen visuelle Ablenkung
Next post Nerzdecke – ein Muss für ein luxuriöses Schlafzimmer