Trending Tags

Schlafzimmerdesign – Französischer Möbelstil

Möbel und Raumgestaltung im ‚französischen‘ Stil liegen derzeit voll im Trend und das gilt besonders im Schlafzimmer. Es ist weich, romantisch und sehr erreichbar, wenn Sie wissen, wie!

Wenn Sie sich (aus welchen Gründen auch immer) entschieden haben, bei Ihren bestehenden Möbeln zu bleiben, kann es sehr einfach sein, sie zu verwandeln, indem Sie sie in einer Eierschalenfarbe streichen und sie dann durch Abschleifen bestimmter Bereiche auf das natürliche Holz – normalerweise Kanten, Griffe und alle Stellen, die Sie natürlich beim Tragen sehen würden. Ändern Sie die Griffe für Holzknöpfe, Tapeten auf der Rückseite von Kommoden und Schablonen für einige französische Wörter. Schließlich können Sie Formteile hinzufügen, um den Look zu vervollständigen.

Wenn Ihre Kleiderschränke nicht mehr zu reparieren sind, warum dann nicht in einige Einbauschränke mit Schiebetüren investieren. Sie lassen sich hervorragend verstauen und lassen sich auch in jedem ungünstigen Raum einpassen. Und das Beste ist, dass es viele Stile zur Auswahl gibt, sodass mit Sicherheit eines für Ihren neuen „Französisch“-Look dabei ist.

Für Wandfarben ist Creme wahrscheinlich die erste Wahl, da sie klassische Wärme liefert und ausgewählte Stücke wie Spiegel sehr gut zur Geltung bringt. Blanke Dielen ergänzen diesen Stil und das Bemalen funktioniert wahrscheinlich am besten; Wählen Sie entweder Creme, Hellblau oder Grau, um das Schema zu ergänzen. Schlichte, volle Vorhänge mit sorgfältig ausgewählten Raffhaltern rahmen Ihre Fenster ein und vermitteln ein Gefühl von Pariser Luxus!

Wenn Sie ein schönes französisches Bett haben oder Ihr altes Bett nach den früheren Umbauanleitungen umgestaltet haben, dann können Sie hier wirklich Spaß haben! Warum gönnen Sie sich nicht einen neuen Bettbezug? Es gibt viele Designs im französischen Stil zu erschwinglichen Preisen. Wenn Sie sich für ein klassisches Muster wie eine cremefarbene Rückseite mit zart gemalten Blumen in Taupe entscheiden, wird dies wirklich dazu beitragen, den Raum zusammenzureißen. Gemusterte, strukturierte Kissen, Überwürfe und Bettläufer tragen ebenfalls dazu bei, die Illusion aufzubauen.

Auch Accessoires sind wichtig für das Gesamtbild. Wie wäre es, das Wort „Liebe“ oder „Liebe“ über dem Bett aufzuhängen, mit einem typisch französischen Gemälde darüber? Zarte Lampen und handgefertigte Spiegelrahmen werden mit den anderen Möbelstücken wunderschön aussehen. Zum Schluss hängen Sie einige Herzen an Haken und Schubladengriffe.

Vervollständigen Sie den Raum mit einem Kronleuchter und einem Stuhl im französischen Stil in der Ecke des Raumes, der mit einer Decke und einigen Kissen drapiert ist. Sie haben jetzt ein Schlafzimmer im französischen Stil, das sowohl erschwinglich als auch erreichbar ist.



Source by Jules Price

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post Neueste Handys und Zubehör auf Cash-Back-Portalen
Next post Ein Küchenhahn bringt dir Glück