Trending Tags

Ideen für die Landschaftsgestaltung im Vorgarten

Bei der Gestaltung eines Vorgartens geht es normalerweise um Zugänglichkeit und Einladung. Wir verbringen kaum Zeit im Vorgarten im Gegensatz zum Hinterhof, aber hier betreten und verlassen wir unsere Häuser. Aus diesem Grund können wir uns viele Gedanken über Einfahrten und Gehwege machen und dann alles andere drumherum gestalten.

Die Landschaftsgestaltung Ihres Vorgartens kann die Attraktivität des Bordsteins erhöhen, ein Gefühl der Einladung erzeugen, den Wert der Immobilie erhöhen und als Rahmen für Ihr Haus dienen. Obwohl es ein wichtiges Element Ihres Hauses ist, sollten Sie nicht viel Geld ausgeben müssen, um eine schöne Landschaft zu schaffen. Auch etwas Einfaches und Funktionales kann maximale Wirkung haben. Hier sind einige Ideen, die Ihnen helfen, Ihre Vorgartenlandschaft zu aktualisieren.

Nutzen Sie Ihre Haustür als Blickfang – Streichen Sie die Tür in einer Farbe, die sowohl kontrastiert als auch die Farbe des Hauses ergänzt. Der Gehweg sollte auch leicht dorthin fließen, damit die Leute nicht verwirrt sind, wohin sie gehen sollen. Sie können eine weiche, kurvige Linie verwenden, aber denken Sie daran, dass Sie nicht möchten, dass Ihre Gäste herumlaufen und denken, dass sie den falschen Weg eingeschlagen haben, der sie möglicherweise nie zur Haustür führt. Mit anderen Worten, es sollte so sein, als würde man Semmelbrösel folgen. Eine andere Möglichkeit, sie zur Haustür zu führen, besteht darin, das Haus mit kleineren Pflanzen in der Nähe der Tür zu umrahmen.

Frischen Sie auf, was Sie bereits haben – Manchmal müssen Sie nur Ihr vorhandenes Laub beschneiden und formen, um Ihren Vorgarten neu zu gestalten. Verwenden Sie vertikale Pflanzen und Sträucher, um die Ecken des Hauses zu erweichen. Sie können auch einige der Topfpflanzen, die Sie haben, für ein anderes Aussehen austauschen.

Gartenmöbel für den Außenbereich sorgen für Attraktivität – Wenn Sie denken, dass Gartenmöbel nur für Hinterhöfe gedacht sind, liegen Sie falsch. In der Nähe des vorderen Eingangs finden Sie einen kleinen und stabilen Tisch und Stuhl aus Aluminium. auch wenn Sie dafür einige alte Sträucher wegräumen müssen, die ihre Blütezeit überschritten haben. Ein schön dekorierter Sitzbereich, vielleicht mit Außenkissen, vermittelt den Gästen den Eindruck, dass sie gerne für eine Weile verweilen.

Baue einen Inselgarten – Dies ist in weniger als einem Wochenende möglich. Suchen Sie sich einen guten Platz aus, etwa in der Ecke. Lege Lagen Zeitungspapier aus, um das Unkraut niederzuhalten, und bedecke das mit einem großen Haufen schwarzer Erde. Fügen Sie einige Sträucher und pflegeleichte Stauden hinzu, die der Sonneneinstrahlung in der Umgebung entsprechen, und bedecken Sie den Schmutz mit Mulch oder Landschaftsgestein. Verwenden Sie Landschaftsziegel oder andere Arten von Kanten um den Umfang herum und Sie sind fertig.

Gartenstrukturen nutzen – Die Verwendung einer Laube, eines Spaliers oder einer hohen Skulptur kann die vertikale Höhe erhöhen, insbesondere wenn die Pflanzen und Blumen auf derselben Höhe wachsen. Ein Gartentor, das auf der einen Seite in den Hinterhof führt, könnte auf der anderen Seite zum Ausgleich von runden Sträuchern verwendet werden.

Außenbeleuchtung hinzufügen – Dies ist ideal für zusätzliche Sicherheit und um die Attraktivität Ihres Hauses nach Einbruch der Dunkelheit zu erhalten. Solarleuchten eignen sich hervorragend für diesen Zweck. Sie können sie entlang des Gehwegs und unter Bäumen platzieren. Sie benötigen keine Installation, Verkabelung oder Strom, also wählen Sie Ihre Spots aus und das war’s.



Source by Florin Ciobanu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post Dekorieren Sie Ihr Zuhause zu Weihnachten
Next post Tipps und Tricks für Staubsauger